Gratis bloggen bei
myblog.de


friik!

what's my problem?
here's my problem:
my problem is that i'm
too visual to be blind
too audiological to be deaf
too ideological to be in peace
too compassionate to be in war
too crazy to be sane
too sane to be lazy
too emotional to be you.
I'd like to thank for...

... the last few months.

ja, richtig gelesen. gestern war thanksgiving und wie es sich als vorbildliche amerikanistik studentin gehört, war ich natürlich mit meinem department und der studenten verbindung USA fett essen (: meine holländischen kollegen waren zu meiner freude sehr bemüht um mich, weil ich leider immer noch nicht so sicher im niederländisch bin, dass ich so sein könnte, wie ich normal bin. also entweder ich fange an, englisch zu sprechen oder ich sollte mich einfach trotzdem mehr beteiligen xD naja, ich glaube zumindest, dass sie mich mögen. unser american studies dozent hat ein paar schöne worte gesagt zu beginn und ich hab mich richtig wohl gefühlt. die atmosphäre war einfach toll und ich freue mich so sehr auf alles weitere. apropos, ich freue mich auch sehr auf washington '09, ich hoffe das wird echt so der oberhammer.. sowas wie "the best days of my life". ich hoffe es einfach. ich brauch mal wieder ne sensation, was einschneidendes, was veränderndes, was belebendes, etwas das mich das leben richtig spüren lässt. ich bin so ein wenig in meinem alltag gefangen, was nichts schlechtes ist, ich mag mein leben zur zeit recht gerne, aber es dümpelt. ich brauch große wellen, die gegen ne felswand schäumen.
nach dem essen war ich noch bei stefanie auf ner party. das war auch recht lustig, obwohl ich am anfang echt bestimmt 10 minuten gebraucht habe, bis ich sie gefunden hatte xD naja, danach hab ich mich mit redbull abgeschossen und hab mit marielle und frederieke unseren dozenten für britische kultur und geschichte nachgeahmt; der gestikultiert sehr lustig, was auch zu seinem wesen als echter britischer import passt. bin gegen halb 1 nach hause gefahren, weil wir heute um 8:45 vorlesung hatten. ich war dann dementsprechend müde und bin so gegen kurz nach eins wieder zu meiner mama gefahren - tja, jetzt bin ich hier und schreibe ins blog.
auf ein schönes wochenende.
28.11.08 21:34


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
chaste creator myblog